Know-how aus erster Hand

Kongress für betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz / Osnabrück

Termin: 6. September 2017

Der Kongress richtet sich u.a. an Sicherheitsingenieure, Betriebsärzte und andere Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Betriebsräte.

Fortbildungs-Anerkennung

Der Kongress wird als berufliche Fortbildung anerkannt

  • im Sinne von § 2 Abs. 3 und § 5 Abs. 3 des Gesetzes über Betriebsärzte, Sicherheitsingenieure und andere Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • für Betriebsräte nach § 37 Abs. 6 und 7 BetrVG

VDSI-Mitglieder erhalten für die Teilnahme 2 Fortbildungspunkte. Bei der Ärztekammer Niedersachsen wurden Fortbildungspunkte für Ärzte beantragt.

Kongress und Rahmenprogramm

Die Kongressteilnehmer können sich für einen von vier Schwerpunkten entscheiden:

  • Arbeitszeit der Zukunft
  • Verkehrssicherheit
  • Aktuelles Vorschriftenwerk
  • Arbeitsmedizin der Zukunft

Das Team der Carl Nolte Technik bietet als Aussteller im Foyerbereich interessante Einblicke in die Welt der Absturzsicherung (Werkzeugsicherung, Dachabsicherung, Sicherung auf Maschinen). Wir freuen uns auf spannende Gespräche!

Rahmendaten

Veranstaltungsort:
OsnabrückHalle
Schlosswall 1-9
49074 Osnabrück
Tel. 0541 3490-0
Fax 0541 3490-18
www.osnabrueckhalle.de

Teilnahmegebühr: 95,00 EURO. Ein Anmeldeformular finden Sie im Einladungsflyer oder online LAK-Kongress-Onlineanmeldung.