Einladung: Seminar Umgang mit Multinormkleidung "Stay safe"

Wirtschaftlich, praktikabel, normkonform - so sieht optimaler Mitarbeiterschutz aus. Und die Realität? Bereitet Ihnen das Thema Multinormbekleidung und speziell deren Reinigung Kopfzerbrechen? Entstehen Zielkonflikte zwischen Einkauf und Sicherheitsfachkräften? Möchten Sie raus aus dem Mietleasing? Wir zeigen Ihnen Lösungen auf.

Bleiben Sie sicher: Der richtige Umgang mit Multinormbekleidung

Wann muss Multinormbekleidung zum Einsatz kommen - oder reicht "normale" Berufsbekleidung? Das ist in vielen Unternehmen die Gretchenfrage. Und wie halten Sie es mit der Wäsche? Waschen Ihre Mitarbeiter ihre Sachen privat? Dann haben Sie ein Problem. Die normale Haushaltswäsche entfernt zum einen ggf. nicht alle gefährlichen Stoffe, so dass Textilien schnell entflammbar sind, schädliche Chemikalien können ungefiltert in die Umwelt gelangen. Zum anderen verlangen speziell ausgerüstete Bekleidungsstücke eine besondere Behandlung - ansonsten verlieren sie ihre Schutzwirkung. Sie als Entscheider tragen dafür Verantwortung, nicht nur die richtige Bekleidung auszusuchen, sondern auch einen sicheren Waschprozess zu gewährleisten. Viele Unternehmen verlassen sich dabei auf Mietleasing und sind unzufrieden mit den komplexen und teuren Verträgen. Das muss nicht sein. Es gibt eine Lösung, die ganz auf Ihren Bedarf zugeschnitten ist und sowohl Einkauf als auch Sicherheitsfachkräfte zufrieden stellt. Ohne Zielkonflikte

In unserem Seminar gehen wir auf alle Aspekte des Umgangs mit Multinormbekleidung ein. Angefangen bei der Entscheidungsfindung "Berufsbekleidung oder Mulitnormbekleidung" über Hintergrundwissen zu industriellen, sicheren Waschprozessen bis zu Informationen zum Thema "Mietleasing vs. Kauf plus Wäsche-Komplett-Service". 

Informationen & Anmeldung

Das Seminar findet statt am Donnerstag, 11.4.2019, bei uns im Hause an der Mergenthalerstraße in Greven. Die Teilnahme ist für Sie kostenlos. Weitere Infos zum Programm und die Teilnahmebedingungen finden Sie in der PDF-Einladung. 

 

Sie haben Fragen zum Workshop oder speziell zum Thema Berufs- und Schutzbekleidung? Dann wenden Sie sich bitte an unseren Arbeitsschutzexperten Dennis Braun: +49(25 71)16-273 oder unter d.braun@carlnolte.de.

 

 

07.03.2019 Carl Nolte Technik GmbH