PSA-Aktiv-Messe 2018 am 24. April

Zeit ist rar, das wissen wir. Gerade in Zeiten der Digitalisierung. Schnell-schnell soll immer alles gehen und am besten automatisch. Was seine Vorteile hat führt aber auf der andern Seite dazu, dass man kaum noch Muße hat, sich mit den neuesten Trends und Hintergründen innovativer Entwicklungen in Ruhe auseinanderzusetzen. Doch gerade davon können Sie im Arbeitsalltag - sei es als Sifa, Einkäufer/in oder in anderen Entscheiderpositionen - profitieren.

Auf unserer PSA-Aktiv-Messe am 24. April 2018 haben Sie nun eine einzigartige Gelegenheit dazu! Unsere Kunden und Interessenten sind herzlich zu diesem Event der anderen Art eingeladen - wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Button Jetzt anmelden


Was die PSA-Aktiv-Messe so anders (und besonders) macht ...

Vor allem: Das nolteteam und auch alle Partner, die mit ihren Leistungen und Produkten vor Ort sind, nehmen sich Zeit für Sie und Ihre Anliegen. Und zeigen Ihnen Persönliche Schutzausrüstung mit innovativen, spannenden Aktionen einmal von einer anderen Seite: Live und zum Anfassen. Schon unsere Messeauftritte auf der A+A in Düsseldorf sorgen immer dafür, dass wir Ihnen als Systemdienstleister den Weg ebnen und als Dreh- und Angelpunkt für Ihre Gespräche mit unseren Partnern dienen. Aber eine so große Messe bietet kaum den Rahmen für intensive Gespräche und invidivuelle Belange. Deshalb haben wir bereits 2016 die PSA-Aktiv-Messe ins Leben gerufen. Nachdem diese ein voller Erfolg war, können Sie sich nun auf die zweite Auflage der Veranstaltung freuen. Auch unsere Partner, namhafte Hersteller von Persönlicher Schutzausrüstung von Kopf bis Fuß, sind unserer Einladung gerne gefolgt und erwarten Sie mit spannenden Aktionen.

Aktives Erleben mit allen Sinnen soll für die Wichtigkeit sensibilisieren, Dienstleistungen und Produkte für den Arbeitsschutz genauer unter die Lupe zu nehmen. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt - ein trendiger Foodtruck bietet leckere Burger & Co., Kaffeespezialitäten und ein leckeres, individuell zusammenstellbares Eis runden das Erlebnis ab und bringen Sie gut durch den spannenden Messetag.

Bequem online anmelden

Die PSA-Aktiv-Messe findet statt am Dienstag, 24. April 2018. In der Zeit von 9.00 bis 16.30 Uhr erwarten Sie neue Impulse und unser Team. Die Veranstaltung ist für Sie kostenlos.

 

Starkes Programm

Freuen Sie sich auf Impulse namhafter PSA-Experten. Unsere Partner 3M, 3M Fall Protection, Kübler, STEITZ SECURA, Ansell, Phonak, DEB Stoko, atlas, uvex und Helly Hansen bieten einen spannenden Querschnitt durch die Welt des Arbeitsschutzes. Von Kopf bis Fuß. Das Thema Lockout-Tagout, präsentiert von Abus, rundet das Programm ab.

Das Carl Nolte Technik-Firmengebäude wird am 24. April 2018 zum Erfahrungsparcours in Sachen Persönlicher Schutzausrüstung:

  • atlas: Hier stehen dynamische Fußmesstechniken für gesünderes Arbeiten im Mittelpunkt. Dabei kommt modernste Scannertechnologie zum Einsatz. So werden Größe, Weite sowie Fußfehlstellungen und Druckpunkte ermittelt. Für den optimalen Schuh und ergonomisches Arbeiten. Probieren Sie es einfach aus!
  • STEITZ SECURA: Auch hier erwartet Sie das Thema dynamische Fußvermessung. Wirklich spannend, das Thema einmal auf ein und derselben Veranstaltung von zwei unterschiedlichen Warten zu betrachten, zu testen und mit den Experten darüber ins Gespräch zu kommen. Die Spezialisten von STEITZ zeigen Ihnen ihren Weg zu optimalen Schuhen und Einlagen mit einer digitalen Messstrecke mit 16.000 Sensoren sowie dem modernen 3D-Scanner inklusive "Self-Kiosk". Da ist es wieder, das Thema "Zeit sparen" - hier steckt viel Potential, in Ihrem Unternehmen Arbeitssicherheit und Zeitersparnis unter einen Hut zu bekommen.
  • 3M: Ihr ganzer Körper ist wichtig, aber als Fokusthema steht bei 3M im Rahmen der Aktiv-Messe der Kopf im Mittelpunkt. Erleben Sie, dass Kopfschutz nicht einfach nur aus dem simplen Stichwort "Helm" besteht. Auch der Gehörschutz kann am 3M-Stand selbst auf die Probe gestellt werden - kennen Sie schon die effektive EarFit Validation? Erfahren Sie am 24. April, was hinter dieser Bezeichnung steckt und warum sie Ihr Unternehmen sicherer macht.
  • 3M Fall Protection: Noch bis vor kurzem unter dem Namen Capital Saftey bekannt, bietet Ihnen 3M Fall Protection nun unter einem neuen Firmendach sowohl bewährte als auch innovative Lösungen rund um die Absturzsicherung. An unserer hauseigenen Absturzsicherungs-Trainingsstation erleben Sie Leiterrettung live. Und können mit der 3M-VR-Brille in die Virtuelle Realität eintreten - fliegen Sie in der Simulation mit dem Helikopter auf eine Ölplattform und erleben Sie spannende Animationen.
  • Ansell: Haben Sie alles im Grip? Diese und andere Einsichten gewinnen Sie bei den Experten von Ansell und ihrem umfassenden Handschuhprogramm.
  • DEB Stoko: Trockene Haut ist empfindlich und ein Risiko. Wissen Sie, wie es um die Beschaffenheit Ihrer eigenen Haut bestellt ist? Und wie einfach es ist, in Bezug auf Hautschutz für ein umfassendes Konzept zu sorgen? Dann lassen Sie doch mal Ihren Hautstatus ermitteln!
  • uvex: Auch hier Ihre Hände im Fokus. Sie müssen vor vielerlei Risiken geschützt werden - z. B. mechanischen und chemischen Risiken. uvex zeigt in aufschlussreichen Demos einen Praxistest unter dem Motto "Was ist der richtige Schutzhandschuh?"
  • Helly Hansen: Bleiben Sie trocken! Bei höchstem Tragekomfort ... gar nicht so einfach, alle Ansprüche an Arbeitsbekleidung zu erfüllen. Das gelingt durch hochwertige Produkte unter Verwendung modernster Funktionsmaterialien. Lassen Sie sich vom Helly Hansen-Team überzeugen, dass angenehmes Arbeiten auch bei widrigen Bedingungen möglich ist.
  • Kübler: Wo die einen vom Wasser reden, kommt hier das Thema Feuer nicht nur zur Sprache, sondern zum Einsatz. Drei Themen hat Kübler für Sie im Gepäck: Erleben Sie Brandtests und sehen Sie, wie schnell ungeeignete Bekleidung Feuer fängt. Überzeugen Sie sich, dass Spezialfäden sogar eine Motorsäge zum Stillstand bringen können. Und schauen Sie mit der Spezialbrille auf Reflexstreifen - leuchten alle gleichmäßig gut? Sie dürfen gespannt sein!
  • Phonak: Ohren auf - Phonak bringt Ihnen die Vorteile von modularem Gehörschutz näher. Hören sie den Unterschied: Wie hören sich Geräusche an, wenn Sie eine "fixe" Dämmung nutzen - und wie mit einem dynamischen Filter? Zusätzlich können Sie die Anbindung an Telefone oder Funkgeräte mit Gehörschutz testen. Das Gehör schützen und trotzdem problemlos kommunizieren - der Selbsttest zeigt, dass das kein Widerspruch ist. Hören Sie doch mal rein.
  • Abus: Ergänzend zum klassischen Arbeitsschutz präsentiert Ihnen Abus das Thema Lockout-Tagout. Dahinter verbirgt sich die Absicherung während Wartungs- und Reinigungsarbeiten oder Reparaturen. Mechanische oder elektrische Geräte können einfach und effektiv über Lockout (Abschließen) und Tagout (Kennzeichnen) gesichert werden, um Unfälle zu vermeiden. Neben dem eigenen Ausprobieren erwarten Sie Kurzvorträge, die Bewusstsein für alltägliche Gefahren schaffen.

Das klingt spannend? Dann einfach anmelden und Arbeitsschutz live erleben!


Fragen und Antworten

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Sonja Welp aus unserem Marktingteam. Sie erreichen sie unter s.welp@carlnolte.de bzw. (0 25 71)16-282.

28.02.2018 Carl Nolte Technik GmbH